Pflegeberatung

Allgemeine Pflege

Mit ein wenig regelmäßiger Pflege bleibt Ihr Fenton-Ring für kommende Generationen sicher und glänzend.

Am besten reinigen Sie Ihren Ring täglich mit Wasser und einer weichen Bürste.

Überprüfen Sie Ihre Ringeinstellungen regelmäßig, um sicherzustellen, dass die Krappen fest sitzen und der/die Edelstein(e) sicher sitzen. Obwohl Edelsteine langlebige Naturmaterialien sind, sind sie anfällig für Stöße. Selbst die stärksten Steine können brechen, wenn Sie sie hart genug oder im falschen Winkel treffen, daher ist es am besten, sie vorsichtig zu tragen und sicher aufzubewahren.

Allgemeine Kleidung

Um Ihren Ring sicher aufzubewahren, sollten einige gängige Szenarien vermieden werden.

Nehmen Sie Ihren Ring ab, wenn Sie sich an Aktivitäten beteiligen, die physischen Kontakt mit Ihrem Ring beinhalten. Setzen Sie Ihren Ring keinen Haushaltsbleichmitteln und Reinigungsmitteln aus, die zu einer Verfärbung des Goldes führen und auch den/die Edelstein(e) beschädigen könnten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Ring nicht am Strand, im Schwimmbad oder im Whirlpool zu tragen, wo Chlor oder andere Chemikalien im Wasser Ihrem Edelstein schaden können.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Ring abzunehmen, wenn Sie schlafen. Bewahren Sie es in seiner eigenen Box fern von anderen polierten Gold- und Platinoberflächen auf, die es zerkratzen oder beschädigen könnten.

Smaragd- und Aquamarinspezifische Warnungen und Pflegehinweise

Smaragde und Aquamarine stammen aus derselben Edelsteinfamilie und erfordern beide eine sorgfältige Behandlung.

Setzen Sie Ihren Edelstein keiner starken Hitze (über 60°C) aus und vermeiden Sie auch Situationen, in denen es zu dramatischen Temperaturänderungen kommt, wie z eine kochende Pfanne. Versuchen Sie, Ihren Edelstein von Spülwasser, Chemikalien oder Körpercremes fernzuhalten, da diese das natürlich in Ihrem Edelstein vorhandene Öl entfernen können, was die Klarheit verringert.

Waschen Sie diese Edelsteine in lauwarmem Wasser ohne Seifenzusätze (die das Öl auflösen könnten) und einer weichen Zahnbürste und trocknen Sie sie dann mit einem fusselfreien, weichen Tuch

Was sind unsere Qualitätsrichtlinien für Edelsteine?

Wir beziehen nur die besten 5 % der natürlichen Edelsteine. Wir wählen Edelsteine aus, die visuell mit von uns ausgewählten Meistersteinen verglichen werden, um sicherzustellen, dass die Farbe dieser Naturprodukte so gut wie möglich mit den abgebildeten Edelsteinfarben auf unserer Website übereinstimmt. Wir suchen nach Steinen, die gleichmäßig gesättigt und transparent oder durchscheinend sind, und schneiden sie (mit angemessener Sorgfalt und Geschicklichkeit), um ihnen Brillanz zu verleihen. Alle Edelsteine haben einige Reinheitsmerkmale, die mit bloßem Auge sichtbar sein können. Wir vermeiden generell Edelsteine mit schwarzen Einschlüssen und oberflächenreichenden Rissen.

Unterschiede zwischen Edelsteinen

Edelsteine sind einzigartige und individuelle Schöpfungen der Natur. Einige Edelsteinsorten wie Rubine und Saphire werden nicht nur an einem Ort gefunden, sondern sind in mehreren verschiedenen Lagerstätten rund um den Globus erhältlich. Jede Lagerstätte hat ihre eigene spezifische geologische Formation und Charakteristik und in jeder dieser Lagerstätten unterscheidet sich die Konzentration der „färbenden Elemente“ geringfügig von der anderen. Sogar Rubine aus derselben Lagerstätte (Mine) können eine andere Farbe oder einen anderen Farbton haben, und es ist daher verständlich, dass farblich abgestimmte Edelsteine einen höheren Preis haben, da eine größere Menge an Edelsteinen hergestellt und sortiert werden muss, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen passendes Set (wie wir es für unsere Girlandenringe verwenden).

Edelsteinfarben vs. Renderings

Wenn wir die Edelsteine beschaffen, die wir für unsere Verlobungsringe verwenden, reisen wir mit einer Reihe von Meistersteinen, die wir ausgewählt haben, um unser Qualitätsniveau darzustellen. Diese Masterstones dienen als Grenzmuster, um jeden neu gekauften Edelstein mit dem etablierten Standard zu vergleichen. Während wir eine kleine Variation der Farbintensität und -sättigung zulassen (da es sich um ein Naturprodukt handelt), achten wir darauf, dass unsere Farbauswahl so weit wie möglich auf die Edelsteinfarbe abgestimmt ist, die auf unserer Website angezeigt wird. Allerdings muss hier angemerkt werden, dass „Farbe praktisch im Auge des Betrachters liegt“, was bedeutet, dass jeder Mensch eine einzigartige Menge und Menge an Farbrezeptoren in seinem Auge hat und die Farbwahrnehmung daher subjektiv ist. Die Farbwahrnehmung wird außerdem durch das Vorhandensein und die Qualität von Licht beeinflusst. Beispielsweise verfügen verschiedene digitale Geräte über unterschiedliche Monitor- und Bildschirmtechnologien, um Farben anzuzeigen, und ein heller, hintergrundbeleuchteter Desktop-Bildschirm zeigt dasselbe Bild in einer anderen Farbe als ein kleiner LCD-Bildschirm eines Mobiltelefons. Daher kann der Farbedelstein, den Sie von Fenton erhalten haben, farblich etwas anders aussehen als auf dem Bild, das Sie online gesehen haben.

Größenrichtlinien für Edelsteine

Wir wählen jeden unserer Edelsteine basierend auf einer großen Anzahl von Faktoren aus, von denen die Größe einer ist. Edelsteine dieser Größe und Qualität werden oft nicht in genau kalibrierten Größen (8 x 6 mm, 9 x 7 mm usw.) geschliffen, daher kann es zu geringfügigen Abweichungen in der mm-Größe Ihres Edelsteins kommen. Alle Edelsteine kommen der angegebenen Größe mit einer Toleranz von bis zu +-0,3 mm am nächsten. Genaue Abmessungen teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Edelsteinbehandlung im Überblick

Fenton arbeitet nur mit natürlichen Farbedelsteinen, die auf eine Weise behandelt werden, die den höchsten Standards der Schmuck- und Edelsteinindustrie entspricht.

Unsere Edelsteine werden oft wärmebehandelt, was die Farbintensität eines Edelsteins verbessert. Einige unserer Smaragde wurden durch die Behandlung mit einem farblosen Öl, das die Farbe nicht verfälscht, an Klarheit verbessert. Wir halten dies für die einzig akzeptable Behandlung, da dies die Langzeitstabilität Ihres Edelsteins nicht gefährdet. Sollten Sie irgendwelche Bedenken haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, da wir immer auf Ihre Anfragen eingehen können (bitte beachten Sie, dass sich dies auf den Preis Ihres Rings im Vergleich zu dem auf der Website angegebenen Preis auswirken kann).

Überblick über Metallreinheit und Diamantqualität

Alle unsere Verlobungsringe werden aus 18 Karat Gold oder aus 950 Platin gefertigt. Die Reinheit unserer Ringe wird durch das Gütesiegel der britischen Regierung garantiert, die die Metallreinheit jedes einzelnen Fenton-Verlobungsrings prüft und verifiziert. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, haben unsere fachmännisch geschliffenen Diamanten die Farbklasse G-H und die Reinheit VS. Die auf unserer Website angegebenen Diamantgewichte sind Mindestgewichte (es gibt keine negativen Gewichtstoleranzen).

Herkunftsland des Edelsteins

Wir streben danach, jeden zu stärken, der unser Produkt berührt. Wir beziehen von weltweit führenden Unternehmen im ethischen Bergbau. Unsere strengen Prozesse stellen sicher, dass wir nur Edelsteine aus den auf unserer Website beschriebenen zugelassenen Herkunftsländern verwenden.

In jeder Fabrik, mit der wir zusammenarbeiten, achten wir auf die folgenden Merkmale:

  1. Sichere Arbeitsbedingungen.

  2. Alle Arbeitnehmer über 18 Jahre.

  3. Alle Arbeiter werden fair bezahlt, über dem vorherrschenden lokalen Lohn.

  4. Frauen und Männer werden für die gleiche Arbeit gleich bezahlt

  5. Mitarbeiter erhalten faire und gleiche Aufstiegs- und Aufstiegschancen.

In jedem Land, aus dem wir beziehen, stellen wir Folgendes sicher:

  1.   Wir beziehen unsere Produkte von Unternehmen, die weltweit führend im ethischen Bergbau sind

  2.   Wir beziehen unsere Produkte nicht aus Konfliktgebieten, in denen der Edelsteinabbau Korruption oder Gewalt fördern könnte.

  3.   Die Länder oder Unternehmen, aus denen wir unsere Produkte beziehen, unterstützen aktiv die lokale Förderung und den Schutz des lokalen Lebensraums und der Umwelt.

  4.   Kinderarbeit ist in der Bergbauindustrie verboten.

  5.   Es gibt sichere und faire Arbeitsbedingungen.

Wir wissen, dass wir mit der Zeit die Art und Weise verändern können, wie die Branche die Menschen behandelt, die darin arbeiten, und wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Ihre Investition versichern

Sobald Sie Ihren Fenton-Ring gekauft haben, empfehlen wir Ihnen, ihn zu versichern, damit er im Falle von Diebstahl oder Verlust ordnungsgemäß abgedeckt ist.

Sie können Ihren Ring zu Ihrer Hausratversicherung hinzufügen oder eine separate Police dafür abschließen. Obwohl die Hausbesitzer- und Mieterpolicen in den meisten Fällen einen Teil Ihres Verlustes abdecken, ist es oft ein kleiner Betrag im Vergleich zu den ursprünglichen Kosten eines Verlobungsrings oder Eherings. Wir empfehlen Ihnen, herauszufinden, wie viel durch Ihre bestehenden Policen abgedeckt ist, um sicherzustellen, dass Sie über eine angemessene Deckung verfügen.

Ihre Versicherungsgesellschaft verlangt möglicherweise jährlich aktualisierte Schmuckgutachten, also seien Sie darauf vorbereitet, Ihren Ring mindestens alle paar Jahre schätzen zu lassen.

Größenänderung

Nicht ganz die richtige Passform? Als Teil Ihres Kaufs bieten wir eine kostenlose Ringgrößenänderung an.

Wenn die Größe Ihres Rings um mehr als zwei Größen geändert werden muss, empfehlen wir Ihnen, Ihren Ring gegen eine größere Größe auszutauschen, anstatt die Größe zu ändern, um den langfristigen Schutz zu gewährleisten strukturelle Integrität Ihres Rings.

Bitte beachten Sie, dass wir getragene oder in der Größe veränderte Stücke weder von uns noch von einem anderen Juwelier zum Umtausch oder zur Rückgabe akzeptieren können.

Bruch durch schlechte Pflege

Fenton haftet nicht für Brüche, die durch Stöße verursacht werden, denen der Träger einen Ring aussetzt, und nicht durch Herstellungsfehler.< /p>

Bestimmte Edelsteine wie Aquamarine und Smaragde sind weicher und bruchanfälliger als andere und eignen sich daher möglicherweise nicht für einen aktiveren Lebensstil. Allerdings zerbricht sogar ein Diamant, wenn er mit der richtigen Kraft im richtigen Winkel getroffen wird, also tragen Sie Ihren Ring immer mit Sorgfalt. Beachten Sie, dass sich Metall verziehen kann, wodurch sich Ihr Band im Laufe der Zeit subtil verformen kann und den Finger widerspiegelt, an dem Sie es tragen.

Der Verlust von Pave-Band oder Akzentsteinen wird als normaler Verschleiß eingestuft, und die Krappen, die diese halten, sollten regelmäßig im Rahmen der Ringpflege und -wartung überprüft werden.

Spanne>