Order now for End of May Discover our Financing Options
8 Things you need to know when gifting jewellery

Guides

8 Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Schmuck verschenken

Expertenratschläge helfen Ihnen bei der Auswahl des perfekten Schmuckgeschenks.

Schmuck ist das perfekte Geschenk und wird oft zu einem wertvollen Stück in einer Sammlung. Egal, ob Sie 'Alles Gute zum Geburtstag', 'Frohe Weihnachten' oder einfach nur ein 'Ich liebe dich', ein Ring oder ein Schmuckstück ist eine zeitlose Möglichkeit, genau das zu tun.

Wenn es darum geht, ein besonderes Geschenk auszuwählen, kann es anfangs überwältigend sein... Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie mit Ihrer Schmucksuche beginnen sollen, oder einfach brauchen Einige Ratschläge, worauf Sie achten sollten. Wir haben einige unserer nützlichsten Ratschläge zusammengestellt, um den Prozess so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten (weil er es sein sollte).

Hier sind 9 Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie jemand Besonderem ein wunderschönes, handverlesenes Schmuckstück schenken: 

1. Welche Art von Schmuck tragen sie bereits?

Als erstes sollten Sie sich überlegen, welchen Schmuck der glückliche Beschenkte bereits trägt. Groß und auffällig oder komplizierte Details? Zartes Funkeln oder klobiges Metall? Gold oder Silber? Sind sie eine Halskette oder eine Ringperson?

Wie bei jedem Geschenk besteht das übergeordnete Ziel darin, etwas zu bekommen, das sie lieben und schätzen werden. Daher ist es wichtig, über ihren allgemeinen Stil und den Schmuck nachzudenken, den sie normalerweise tragen. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, warum bitten Sie nicht einen Freund oder ein Familienmitglied, das sie gut kennt, um Hilfe?

Es ist immer praktisch, Screenshots oder Fotos von dem Schmuck zu machen, den sie bereits tragen. Bringen Sie dies zu Ihrem Fenton-Termin mit oder teilen Sie es uns per E-Mail mit und unsere Vertriebsexperten können Ihnen maßgeschneiderte Empfehlungen geben.

Top-Tipp: Blättern Sie durch ihr Instagram- oder Facebook-Profil und versuchen Sie, ihre meistgetragenen Schmuckstücke zu finden.

2. Welche Farben lieben sie?

Hier können Sie wirklich anfangen, es zu reduzieren. Sie haben den allgemeinen Ringstil, den sie mögen werden – lassen Sie uns nun auf den Farbe!

Es stehen viele Optionen zur Auswahl, aber die meisten Menschen werden sich irgendwie geneigt fühlen. Einige bevorzugen klassischere Farben wie Blauer Saphir, Smaragd und Aquamarin, während andere die helleren Farbtöne von Pink und Gelber Saphir. Eine weitere tolle Wahl sind die feurigen Rottöne der Rubin oder Garnet. 

Hautfarbe, Haarfarbe und allgemeine Modewahl spielen hier alle eine Rolle, also denken Sie nach und gehen Sie auf Ihr Bauchgefühl ein!< /p>

3. Hat Ihr Geschenk eine besondere Bedeutung?

Bei der Auswahl eines Edelsteins spielt nicht nur die Farbe eine Rolle. Jeder Stein hat auch seine eigenen unglaublichen Bedeutungen. Beispiel: Blaue Saphire sind dafür bekannt, Hoffnung und Harmonie hervorzurufen, wohingegen Aquamarine stehen für Schutz und Furchtlosigkeit. Rubine sind dafür bekannt, ihrem Träger Leidenschaft und Weisheit zu verleihen.

Außerdem ist der Geburtsstein eine wirklich besondere und persönliche Möglichkeit, sich für ein Geschenk zu entscheiden, wenn Sie insbesondere zu einem Geburtstag verschenken. Wählen Sie für jemanden, der im Januar geboren wurde, einen Granat oder wenn ihr Geburtstag in den Mai fällt, Smaragde sind die perfekte Wahl.

4. Suchen Sie ein langlebiges Stück oder etwas Feines für besondere Anlässe?

Das hier ist ein echter Knaller. Unterschiedliche Edelsteine haben unterschiedliche Eigenschaften und sind „nachsichtiger“, wenn es um tägliches und praktisches Tragen geht. Daher ist es wichtig zu wissen, welcher für sie am besten geeignet ist.

Zum Beispiel Smaragde sind etwas spröder als Saphire, was bedeutet, dass sie anfälliger für Chipping sind. Wenn bekannt ist, dass der Empfänger in seiner Zeit ein paar Gläser zerbrochen hat, ziehen Sie einen etwas haltbareren Edelstein in Betracht, z. B. einen Sapphire oder Ruby. 

Für die Ungeschickteren unter uns würden wir auch empfehlen, ein Lünettenfassung (gegenüber der traditionellen Krallenfassung). Das Metallgehäuse um den Edelstein bietet ein wenig zusätzlichen Schutz.

Wenn sie hingegen eher zu den zierlichen Personen gehören, die ihr Schmuckstück weniger regelmäßig tragen möchten, dann ist ein Smaragd oder Aquamarin könnte der richtige Weg sein. Erwägen Sie, sich für ein Design mit einigen Akzentdiamanten zu entscheiden, um Ihren Edelstein wirklich hervorzuheben!

5. Was sagt mein Instinkt?

Gehen Sie auf Ihr Bauchgefühl... oft stellen wir fest, dass Menschen mehr oder weniger eine Vorstellung davon haben, was der Beschenkte will.

Unsere fachkundigen Concierges stehen Ihnen selbstverständlich immer zur Seite, um Ihnen zusätzliche Ratschläge zu geben und Ihnen die richtigen Fragen zu stellen, damit Sie die perfekte Wahl treffen können Auch hier spielen Instinkte eine große Rolle bei der Auswahl von Geschenken - haben Sie also keine Angst, auf Ihre innere Stimme zu hören - vielleicht knacken Sie den Jackpot.

6. Auf die Größe kommt es an?

Wenn Sie einen Ring kaufen möchten, versuchen Sie am besten, sich in ihren Ringgröße. Ob für eine Verlobung, einen Geburtstag, ein Jubiläum, einen Abschluss oder eine Beförderung, Sie werden sicherstellen wollen, dass es passt!

Wenn Sie dabei ein wenig Hilfe benötigen, können Sie unsere Leitfaden zum Messen der eigenen Ringgröße zu Hause oder fordern Sie an, dass Ihnen ein kostenloser Ringgrößenmesser zugeschickt wird.

Und zu guter Letzt, keine allzu große Panik – wenn Sie Ihren Ring bei Fenton kaufen, bieten wir die 1 Welt, wenn Sie es falsch verstehen.

7. Was ist das Rückgaberecht?

Wie bei jedem Geschenk besteht immer ein kleines Risiko, dass das von Ihnen gewählte Stück nicht gefällt. Also nur für den Fall, dass sie einen Umtausch vornehmen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Rückgaberichtlinie kennen, wo Sie kaufen.

Bei Fenton bieten wir ein flexibles 45 Tage Rückgaberecht oder Umtauschrecht, solange Ihr Stück ungetragen und in einwandfreiem Zustand ist. Dies sollte Ihnen beim Kauf von Schmuck als Geschenk zusätzliche Sicherheit geben.

8. Kann ich das als Geschenk verpackt bekommen?

Und schließlich - die Verpackung. Wenn Sie mit Ihrem glücklichen Beschenkten zusammenleben, ist dies definitiv etwas, worüber Sie nachdenken sollten – Sie möchten nicht, dass er zu früh eintrifft. Wenn Sie das Geschenk an jemanden schicken, möchten Sie die Überraschung nicht ruinieren, bevor sie die Gelegenheit hat, es zu öffnen.  

Daher lohnt es sich, beim Juwelier nachzufragen, wie er seine Bestellungen versendet und ob die Verpackung außen mit einem Markenzeichen versehen ist. Bei Fenton werden alle unsere Bestellungen in Kartons versandt, die außen schlicht und innen wunderschön als Geschenk verpackt sind.

Zeit zum Einkaufen!

Jetzt haben Sie alle Informationen, es ist Zeit einzukaufen. Wenn Sie nach einem Ring suchen, können Sie hier mit dem Erstellen beginnen. Oder wenn Sie sich für Ohrringe, eine Halskette oder ein Armband entscheiden, sollten Sie sich unseren Maßgeschneidertes Angebot.

 

Suchen Sie nach zusätzlicher Anleitung? Sprechen Sie mit einem unserer Schmuckexperten oder nehmen Sie an unserem Find your Ring Quiz', um herauszufinden, welcher der perfekte Ring für Sie ist!

 

Weiterlesen

TODO

TODO